THE ANIME EXAMINER REDUX

Attack On Titan
Shingeki No Kyojin

Score     ●●●●●
Episodes     37
Episodes seen     37
Vintage date     2017-04-01
2013-04-06
Vintage season     Spring 2017
Spring 2013
Added to site     2017-04-05
2013-06-20
Review EN     A few hundred years ago giants as tall as buildings emerged, human in appearance, but somehow different: Their only purpose in life seems to be hunting and eating humans, and that they do very successfully. The remaining humans entrenched themselves in a last bastion surrounded by three huge walls, and thus won enough peace to at least develop an effective defense and even some potential means to attack, once they discovered the fatal flaw of the giants. Yet every venture outside of the walls is still a fiasco. The situation heats up again, when an even for the giants' scale abnormally big specimen shows up and breaks through the outer wall for his colleagues. During the following massacre and its aftermath the young buddies Eren, Mikasa and Armin lose their respective parents. Driven by the vengeful Eren they join the military for training and soon rank among the hopes for a counter attack.
Attack On Titan tells a great story with highly interesting twists. Small problems like the mostly simple characters and the uneven distribution of the animation budget (or of the available time?) are more than redeemed by the complex mechanisms of the world and the awesome dynamic of the fight against the giants. A hit series.
Review DE     Vor ein paar hundert Jahren tauchten haushohe Giganten auf, menschlich im Aussehen, aber irgendwie anders: Ihr einziger Lebensinhalt scheint darin zu bestehen, Menschen zu jagen und zu fressen, und das machen sie sehr erfolgreich. Die verbliebenen Menschen verschanzten sich in einer letzten Bastion, umgeben von drei riesigen Mauern, und hatten so vorerst genug Ruhe, um zumindest eine effektive Verteidigung zu entwickeln und sogar potentielle Angriffsmaßnahmen, als sie die tödliche Schwachstelle der Giganten ausmachten. Doch jeder Vorstoß außerhalb der Mauern endet im Fiasko. Die Lage spitzt sich wieder zu, als ein selbst für die Giganten abnorm großes Exemplar auftaucht und für seine Kollegen die äußerste Mauer durchbricht. Im folgenden Gemetzel und dessen Nachgang verlieren die jungen Kumpel Eren, Mikasa und Armin ihre jeweiligen Eltern. Angetrieben vom rachsüchtigen Eren melden sie sich zur Ausbildung beim Militär und gehören bald zu den Hoffnungsträgern für die Gegenoffensive.
Attack On Titan erzählt eine großartige Geschichte mit hochinteressanten Wendungen. Kleinere Schwachstellen wie die überwiegend recht simpel gestrickten Charaktere und die ungleiche Verteilung des Animationsbudgets (oder der verfügbaren Zeit?) werden von den komplexen Mechanismen der Welt und der großartigen Dynamik des Kampfs gegen die Giganten mehr als wettgemacht. Hit-Serie.